So erhalte ich einen Rezept-Code: 

Einen Rezept-Code erhältst du von deiner Krankenkasse auf allen gängigen Kontaktwegen gegen Vorlage eines Rezepts oder des Belegs einer entsprechenden ärztlichen Diagnose.

Hinweis der BKK ProVita: Eine digitale Gesundheitsanwendung wird durch den Arzt oder die Ärztin oder Psychotherapeut:in nach Feststellung der medizinischen Indikation verordnet. Alternativ können Sie die DiGA direkt bei uns beantragen, wenn Sie einen Nachweis über die medizinischen Indikation vorlegen können. Nach der Genehmigung erhalten Sie einen Rezept-Code von der BKK ProVita, welchen Sie direkt in der App, bzw. der entsprechenden Web-Anwendung des Herstellers eingeben können. Bitte beachten Sie, dass der Code nach 3 Monaten seine Gültigkeit verliert. Es entstehen keine Kosten (Zuzahlung, Eigenanteil) für Sie.

postalisch: BKK ProVita, Münchner Weg 5, 85232 Bergkirchen

vor Ort: Filialfinder

per E-Mail (bei dringenden Anliegen): Online-Anfrage

per Telefon (bei dringenden Anliegen): 0800 – 664 8808

weitere Informationen der BKK ProVita zu DiGA: Digitale Gesundheitsanwendungen