mhplus

Kostenlos auf Rezept

So erhältst du den Rezept-Code

Für Männer ist die kostenfreie Teilnahme am Programm aktuell nur im Rahmen einer Studie mit Verordnung möglich. Mehr Infos gibt es hier: zanadio.de/männer. Für die Kostenübernahme der digitalen Adipositas-Therapie zanadio durch alle gesetzlichen Krankenkassen sind für weibliche und diverse Personen folgende Schritte notwendig:

Ärztliche Diagnose
Rezept oder Diagnosenachweis von Ärzt:in oder Psychotherapeut:in
Einreichung des Rezepts
Rezept oder Diagnosenachweis bei der Krankenkasse einreichen
Code erhalten & loslegen
Krankenkasse stellt Rezept-Code aus
Ärztliche Diagnose
Rezept oder Diagnosenachweis von Ärzt:in oder Psychotherapeut:in
Einreichung des Rezepts
Rezept oder Diagnosenachweis bei der Krankenkasse einreichen
Code erhalten & loslegen
Krankenkasse stellt Rezept-Code aus

Dokumente für die Krankenkasse

Nachfolgend findest du Vorlagen zur Kommunikation mit deiner Krankenkasse. Nutze die Vorlagen, wenn du zum Beispiel Widerspruch gegen die Ablehnung von Diagnosenachweis oder Folgeverordnung einlegen möchtest.

Vorlage zum Widerspruch gegen eine Ablehnung des Diagnosenachweises.

Vorlage zum Widerspruch gegen eine Ablehnung der Folgeverordnung.

Kontakt zur Krankenkasse

Hinweis der mhplus: Es gibt zwei Wege eine DiGA nutzen zu können: Weg eins ist ein Rezept vom Arzt oder Therapeuten (=“App auf Rezept“). Dieses Rezept reichen Sie dann bei uns ein. Oder Sie stellen einen Antrag auf Kostenübernehme durch Ihre mhplus. Ein Nachweis über Ihre Erkrankung muss beiliegen. Wir schicken dann den Freischaltcode zu.

Postalisch: mhplus Betriebskrankenkasse, 71632 Ludwigsburg

E-Mail: Kontaktformular

Telefon (bei dringenden Anliegen): 07141 9790-0

Weitere Informationen der mhplus zu DiGA: DiGAs als neue Form der Therapie

zanadio

zanadio

BMI-Rechner

Deine Größe

Dein Gewicht

✔ Du kannst zanadio kostenlos auf Rezept erhalten.

Rezept-Code