Hinweis der Krankenkasse

Je nach bestehendem Versicherungsschutz prüfen wir aktuell in Einzelfällen eine Kostenbeteiligung auf freiwilliger Basis an ärztlich/psychotherapeutisch verordneten digitalen Gesundheitsanwendungen, welche im DiGA-Verzeichnis des BfArM aufgeführt sind. Die Beantragung der Kostenübernahme kann formfrei erfolgen. Darüber hinaus werden unseren Versicherten bei Teilnahme an einem Versorgungsprogramm – entsprechend des individuellen Bedarfs – DiGA im Rahmen der Betreuung angeboten.

Das Versorgungsprogramm wird über unsere Kooperationspartner umgesetzt. Wir übernehmen die Kosten durch eine pauschale Vergütung für das gesamte Versorgungsprogramm (inklusive eingesetzter DiGA). Zudem prüfen wir aktuell ob und in welchem Rahmen wir DiGA in die Versicherungsbedingungen unserer Bestandstarife aufnehmen können.

Kontakt

  • Anschrift: Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18, 56058 Koblenz
  • Telefon: (08 00) 8 88 00 82 20
  • E-Mail: [email protected]